„Schlitzohren“ sammeln Spenden für Nepal

Der Internationale Club der Schlitzohren mit Sitz in Mülheim sammelt Spenden für Nepal, das Ende April von einem starken Erdbeben heimgesucht wurde. „Wir haben bisher abgewartet, um für eine Spende für unsere Hilfe in Nepal zu bitten. Zuerst wollten wir sicher sein, dass unsere Unterstützung zielgerichtet und ohne weitere Kosten ankommt“, betont der Ehrenvorsitzende Werner Bungert im Namen des Vorstands der „Schlitzohren“. Weiter lesen.